HIER FINDEN SIE HILFE

AhrweilerAlten-kirchenAlzey-WormsBadDürk-heimBadKreuznachBernkastel-WittlichBirkenfeldCochem-ZellDonners-bergkreisEifelkreisBitburg-PrümKaisers-lauternKuselMainz-BingenMayen-KoblenzNeuwiedRhein-Hunsrück-KreisRhein-Lahn-KreisSüdl.Wein-str.Südwest-pfalzTrier-SaarburgVulkan-eifelWester-waldkreis123456789101112AB
Zum Hauptinhalt springen

Tel.: 06131/210774    |    E-Mail: info@kiss-mainz.de

Gründung einer Selbsthilfegruppe "Long Covid" in Mainz.

Die KISS Mainz | DER PARITÄTISCHE Rheinland-Pfalz/Saarland e. V. gründet gemeinsam mit Betroffenen in Mainz eine Selbsthilfegruppe mit dem Thema Long Covid. 

Mindestens 10 % aller COVID-19-Erkrankten haben nach der Infektion bleibende Beschwerden, die oft über mehrere Monate anhalten. Müdigkeit, Erschöpfung, Konzentrationsprobleme, Kurzatmigkeit, Gedächtnisprobleme, Belastungsintoleranz und viele weitere zählen dazu.  
In dieser Gruppe können Betroffen ihr Wissen teilen, Erlebnisse und Informationen austauschen, von Experten lernen, und sich vor allem gegenseitige Unterstützung und Halt geben.  
Herzlich eingeladen sind Erkrankte, Angehörige und andere Betroffene. Die Treffen sind kostenfrei und vertraulich. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, seien Sie gerne dabei! 
Das Gründungstreffen findet einmalig an einem Dienstag, 12. Juli 2022 von 17:00 bis 18.30 Uhr, in den Räumen der KISS Mainz, Parcusstraße 8 statt. Alle weiteren Treffen werden an jedem ersten Montag im Monat, am selben Ort zur gleichen Zeit stattfinden. 
Um Voranmeldung wird gebeten unter der Rufnummer 0177-48 94 709 oder per E-Mail an longcovidmainz@gmx.de. 

Nachrichten

Zur Frühjahrs-Ausgabe der KISS-Zeit finden Sie unter Downloads oder folgendem Link:

Weiterlesen

Resümee und Forderung des ersten virtuellen „Tag der seltenen Erkrankungen 2021“

Weiterlesen

Die andauernde Pandemie ist eine herausfordernde Zeit für Engagierte in der Selbsthilfe.

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Damit…

Weiterlesen

Gemeinsam mit KISS Mainz | DER PARITÄTISCHE sucht die Selbsthilfegruppe „Sucht AG“ nach Räumlichkeiten für Gruppentreffen. Die Gruppe möchte…

Weiterlesen

Ein Licht anzünden für Begegnung und Ermutigung: Gerade in dieser Zeit der Corona-Pandemie, in der der persönliche Kontakt schwierig und nur…

Weiterlesen

Wir gründen gemeinsam mit Betroffenen in Mainz eine Selbsthilfegruppe für junge Erwachsene, die sich häufig einsam fühlen.
In dieser Gruppe können…

Weiterlesen

Forum „Selbsthilfe im Dialog“ unter dem Motto „Gesundheit im Fokus“ erstmals virtuell umgesetzt

Weiterlesen

Telefonische Sprechzeiten

06131 / 210774

Montag 15:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr
 

Kontakt

KISS Mainz | DER PARITÄTISCHE
Selbsthilfezentrum

Parcusstraße 8
55116 Mainz

Tel.: 06131/210774
Fax: 06131/210773
E-Mail: info@kiss-mainz.de